TOSKANA Impressionen

Geographie und Bevölkerung der Toskana

Die Toskana nimmt mit ca. 22 992 km' knapp um die 8 % der Fläche Italiens ein. Zu dieser Fläche gehören auch die Inseln vor der Toskana. Die Fläche der Toskana erstreckt sich über 215 km von Nord nach Süd und über 235 km von Ost nach West.

Die Toskana gehört sicherlich zu den am dichtesten besiedelten Regionen Italiens. Im Norden schließt sich die Region Emilia- Romagna an, im Nordwesten Ligurien, im Westen das Tyrrhenische Meer, im Osten grenzt die Toskana an Umbrien und im Süden an Latium.

Die Toskana besteht aus 10 Provinzen. Dazu gehören neben der Hauptstadt Florenz, die original Firenze heißt, Livorno, Grosseto, Pisa, Lucca, Massa-Carrara, Pistoia, Siena, Arezzo und Prato.